Offenes Haus für Kinder

Das Offene Haus für Kinder heißt alle Kinder und Jugendlichen ab sechs Jahren an jedem Montag, Dienstag und Mittwoch während der Schulzeit von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Centrum der Begegnung Am Sonnigen Hang 8-12 willkommen.

Anmelden müsst ihr euch nicht. Es kostet auch nichts im Offenen Haus zu sein und seine Möglichkeiten zu nutzen. Ihr entscheidet ob und wann ihr ins Haus kommt und wann ihr wieder geht!

Im Offenen Haus könnt ihr Freundinnen und Freunde treffen, euch unterhalten, etwas malen oder basteln, Spiele spielen, Schulaufgaben erledigen, Probleme genauso wie die schönen Dinge im Leben besprechen.

Ihr seid auf der Suche nach einem Ausbildungs- oder Praktikumsplatz? Wir unterstützen euch, wenn ihr wollt!

Natürlich könnt ihr im Offenen Haus auch einfach nur zum Chillen vorbeikommen.

Unsere gemeinsame Zeit gestalten wir nach Regeln, die wir mit euch gemeinsam besprechen.

Achtet auch immer auf spezielle Angebote wie Koch- oder Backnachmittage, besondere Bastelangebote oder ganze Projektwochen, die von Zeit zu Zeit im Offenen Haus für Kinder stattfinden.

Es erwarten euch montags Thomas und Andy. Dienstags sind Daniel, Andy und Kai für euch da. Schließlich betreuen mittwochs Daniel und Rosi das Offene Haus für Kinder. Hier könnt ihr etwas über das KiJu-Team erfahren.

ACHTUNG!!! Seit dem 02. November kann das Offene Haus für Kinder unter Einhaltung des Hygienekonzepts für die Jugendarbeit in Rheinland-Pfalz wieder stattfinden. Das bedeutet: Ihr braucht eine medizinische Maske (FFP2- oder OP-Maske), die ihr immer tragen müsst, es sei denn ihr sitzt auf Abstand an einem festen Platz. Außerdem müsst ihr euch bei Ankunft im Centrum die Hände waschen oder desinfizieren. Alles weitere erklären euch gerne die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Nach oben